normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten

infoplan
Baukulturpreis 2017
Homepage Freiwillige Feuerwehr
Maerker Amt Gransee und Gemeinden
Historische Stadtkerne Brandenburg
Historische Dorfkerne Brandenburg
Brandenburg vernetzt
Wetter
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Hospitalkapelle Gransee

Vorschaubild

 

Mit der kleinen Kapelle erhielt sich ein Stück der spätmittelalterlichen städtischen Bebauung. An der Ecke zur Hospitalstraße befand sich eines der ursprünglich zwei Spitäler der Stadt, zu dem der Backsteinbau gehörte. Die äußeren Mauern überstanden (als nahezu einzige) alle Stadtbrände, Inneneinrichtung und Dachstuhl wurden beim letzten großen Stadtbrand 1711 jedoch zerstört. Bereits 1715 wurde die Kapelle wieder aufgebaut, für das angrenzende Spital war jedoch ein kompletter Neubau erforderlich.

 

Die Gebäude wurden noch bis Anfang der 90er Jahre als Altenheim genutzt. Seit 1993 gehört die Kapelle zum Heimatmuseum mit Touristinformation und kann besichtigt werden

Rudolf-Breitscheid-Str. 44
16775 Gransee

E-Mail E-Mail:
Homepage: www.gransee-info.de