normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten

Sprechzeiten
Baukulturpreis 2017
Homepage Freiwillige Feuerwehr
Maerker Amt Gransee und Gemeinden
Historische Stadtkerne Brandenburg
Historische Dorfkerne Brandenburg
Brandenburg vernetzt
Wetter
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Mittelzentrum in Funktionsteilung Gransee-Zehdenick

Die Städte Zehdenick und Gransee unterzeichneten mit Zustimmung des Amtes Gransee und Gemeinden im Mai 2007 den „Kooperationsvertrag über die Funktionswahrnehmung eines Mittelzentrums in Funktionsteilung". Die Kooperation in der Region Oberhavel-Nord erfolgt unter Einbeziehung der Stadt Fürstenberg/Havel.

 

 

REGiO-Nord 

Mitglieder des Kooperationsrates unterschrieben im Juni 2008 den Vertrag zur gemeinsamen Ausbildungsplatzförderung im Mittelzentrum.

 

Ziele der Kooperation

 

Es gilt, die Region Oberhavel-Nord zu entwickeln und die vorhandene Infrastruktur zu erhalten. Dazu gehört die Sicherstellung eines gemeinsamen Versorgungsbereiches. Einrichtungen der Daseinsvorsorge werden von den Partnern zusammen geplant und bereitgestellt.

Die Städte Zehdenick und Gransee streben die Kooperation in folgenden Bereichen an:

  • Bildung
  • Gesundheit und soziale Versorgung
  • Wirtschaft
  • Einzelhandel und Tourismus
  • Kultur
  • Verkehr
  • Siedlungsentwicklung

 

REGiO-Nord - die operative Einheit des Mittelzentrums

 

Die Regionale Entwicklungsgesellschaft in Oberhavel-Nord mbH (REGiO-Nord) bildet im Mittelzentrum Gransee und Zehdenick unter Einbeziehung von Fürstenberg/Havel die Schnittstelle in den Bereichen wirtschaftsorientiertes Regionalmanagement, Standortmarketing und Tourismusförderung. Die Gesellschaft koordiniert, gestaltet und organisiert  Maßnahmen und Projekte. Grundlage dafür sind die von der regionalen Politik, Wirtschaft und den Einwohnern formulierten Ideen und Vorstellungen. Ziel ist die Vermarktung der Stärken der Region nach innen und außen, um als attraktiver Wohn-,

Wirtschafts-, Kultur- und Tourismusstandort wahrgenommen zu werden.

 

Logo

Hier finden Sie alle Informationen über REGiO-Nord.

 

Hier alle Informationen zum beschlossenen Maßnahmenkatalog 2016 und eine Aufstellung des Kooperationsfonds 2016.

 

Imagefilm Regio-Nord - Urlaub zwischen Mecklenburgischer Seenplatte, Ruppiner Seenland und Uckermark

 

RegioJournal