normale Schrift einschalten   große Schrift einschalten   sehr große Schrift einschalten

infoplan
Baukulturpreis 2017
Homepage Freiwillige Feuerwehr
Maerker Amt Gransee und Gemeinden
Historische Stadtkerne Brandenburg
Historische Dorfkerne Brandenburg
Brandenburg vernetzt
Wetter
Teilen auf Facebook   Teilen auf Twitter   Teilen auf Google+   Link verschicken   Drucken
 

Weihnachtsbäckerei im Schlosswirt Meseberg

Gransee und Gemeinden, den 01.12.2017

Nun war es wieder soweit – die Weihnachtsbäckerei hatte ihre Pforten geöffnet. Eine Woche lang wurde beim Schlosswirt in Meseberg für und mit unseren „Kleinen“ aus den Kindertagesstätten des Amtes Gransee und Gemeinden gebacken, Plätzchen ausgestochen sowie liebevoll und bunt dekoriert. Natürlich konnten die Kinder danach z. B. auch basteln und für die Mama und den Papa ein kleines Weihnachtsgesteck mitnehmen.

Kinder der Gruppe Schlaubären, Kita Bärenwald, Herr Sven Emmrich (hinten links) und Marcel Genzmer (hinten rechts)

Für unsere kleinen und großen Bäcker war vormittags in Meseberg so viel zu erleben.

Alle Kinder sowie unsere Erzieherinnen und Erzieher hatten sichtlich viel Spaß. Jeden Tag wurden die Kinder mit dem Bus pünktlich von ihrer Kita um 8.30 Uhr abgeholt und gegen 11.15 Uhr in die Kita zurückgebracht. Während der Fahrt stimmten der Veranstaltungsmanager beim Schlosswirt Meseberg, Herr Sven Emmrich, und der frühere Bäcker, Herr Marcel Genzmer, die Kinder auf die Aktion im Vorfeld des ersten Adventes ein. Auch in diesem Jahr organisierte der Veranstaltungsmanager, Herr Emmrich, fast alles alleine.

Deshalb bedanken sich auch auf diesem Wege alle ganz besonders bei Herrn Emmrich und Herrn Genzmer sowie den vielen Sponsoren. Durch diesen persönlichen und finanziellen Einsatz war es möglich, dass in der Woche vom 27.11. bis 1.12.2017 insgesamt 200 Kinder aus den Kindertagesstätten des Amtes Gransee und Gemeinden auf die Vorweihnachtszeit in der Backstube eingestimmt wurden.

Die Kinder jeder Kindertagesstätte kneteten darüber hinaus eifrig an ihrem eigenen Pfefferkuchenhäuschen und gestalteten dieses ganz individuell. Der eine oder andere Gast hatte daran auch seine Freude und verzierte das Häuschen ebenfalls.

Ein besonderer Höhepunkt wird deshalb am 2. Dezember 2017 die Lebkuchenhausausstellung in der Weihnachtsstube beim Weihnachtsmarkt in Gransee sein. Auch in diesem Jahr kann Herr Emmrich von den reichlich eingegangenen Spenden in Höhe von zurzeit 2.080,00 € kleine Geschenke für die Kinder der Kitas am 2. Dezember 2017 überreichen.

In der Hoffnung, dass auch 2018 der Schlosswirt seine Pforten zur Weihnachtsbäckerei für unsere Kitas öffnet, bedanken sich nochmals der Amtsdirektor, die Mitarbeiter der Amtsverwaltung Gransee und natürlich die Kinder unserer Kindertagesstätten.

 

 

 

 

Fotoserien zu der Meldung


Weihnachtsbäckerei in Meseberg (05.12.2017)